„Grünes Wachstum. Märchen oder Strategie?“, 4. Juli 2013

Gruenes-Wachstum-NeuAm kommenden Donnerstag wird Ralf Fücks, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung, in München die zentralen Thesen seines neuen Buches „Intelligent wachsen. Die Grüne Revolution“ vorstellen und diskutieren. Silvia Liebrich und Dieter Janecek, beide Mitglied im Gesprächskreis Die Transformateure – Akteure der Großen Transformation, werden seine Thesen fragend und kritisch beleuchten.

Die Abendveranstaltung findet auf Einladung der Evangelischen Akademie Tutzing am 4. Juli 2013 um 19.30 Uhr in der Evangelischen Stadtakademie in München statt. Veranstalter ist Dr. Martin Held, der auch die Moderation übernimmt, in Kooperation mit Jutta Höcht-Stöhr von der Evangelischen Stadtakademie München und Jörg Schindler vom Gesprächskreis Die Transformateure – Akteure der Großen Transformation.

Nähere Angaben zu Organisation und Anmeldung finden Sie hier.

Advertisements